Küchentrend 2020 ist Matt!

Ganz egal ob Küchenfront, Backofen oder Armatur – matte Flächen sind überall in der Küche angesagt. Ebenso hält der Trend zu dunklen Farbtönen an und wird noch auf Zubehör ausgeweitet.

Küchentrend 2020 - Für mehr Abwechslung in der Küche sorgen verschiedene Musterfronten, zum Beispiel in Stein-, Beton- oder Holzoptik.

Farbe

Wer gedacht hat, dass 2020 die knalligen Farben zurück in die Küche kommen, der hat falsch gedacht. Die Küchenhersteller sind sich einig: Es geht wieder Richtung Basics. Neben den nicht ausgestorbenen Klassiker in Weiß, gab es auf den Küchenmessen, vor allem Küchen in Grau oder Schwarz zu sehen. Aber auch ein Farbklecks war vorhanden und zwar Rostrot. Der Trend zu unauffälligen Farben nimmt aber stets zu. Das belegen auch die Verkaufszahlen: Weiß ist hier weiterhin die Top-Farbe aber Grau und Schwarz holen immer mehr auf.

Wer auf der Suche nach Abwechslung bei den Fronten ist, der wird den Trend zu Matt sicherlich lieben. Die Oberflächen mit Anti-Fingerprint-Beschichtung bieten nicht nur eine interessante Optik, sondern besitzen zudem den Vorteil, dass unschöne Fingerabdrücke darauf verschwinden.

Wer nun immer noch nicht genügend Abwechslung in der Küche hat, der kann sich noch an den verschiedensten Musterfronten erfreuen. Stein-, Beton- oder Holzoptik sind auch bei den Küchentrends 2020 nicht wegzudenken.

Küchentrend 2020 - In den letzten Jahren kamen immer mehr Geräte in „Black Steel“ auf den Markt.

Küchengeräte

Hier gewinnt die Optik immer mehr an Bedeutung. In den letzten Jahren kamen immer mehr Geräte in „Black Steel“ auf den Markt, damit sie sich besser in weiße Küchen einfügen und ein aufregender Kontrast entsteht. Aktuell sind aber auch hier die matten Oberflächen im Kommen. Hier besteht ebenfalls der Vorteil, dass Fingerabdrücke kaum sichtbar sind. Zusätzlich sind sie eine schöne Abwechslung zu den Edelstahlgeräten, welche die letzten Jahre den Markt beherrschten.

Es hat sich aber nicht nur Außen was an den Küchengeräten getan, auch das Innere wird immer weiter optimiert. Beispielweise gibt es jetzt Umluft-Dunstabzugshauben, mit denen man nicht nur die Raumfeuchte regulieren kann. Mit Hilfe eines Päckchens in der Haube, werden die Kochdüfte neutralisiert und der Raum wird zusätzlich beduftet. Diese Lösung ist optimal für offene Raumkonzepte. Doch das ist längst nicht alles, immer mehr Gerätehersteller schauen sich Technologien von Autoherstellern ab, um Ihre Geräte immer mehr zu optimieren.

Küchentrend 2020 - Neben den nicht ausgestorbenen Klassiker in Weiß, gab es auf den Küchenmessen, vor allem Küchen in Grau oder Schwarz zu sehen.

Küchenzubehör

Vor ein paar Jahren war die Auswahl an Armaturen deutlich begrenzt und Edelstahl war der Hauptakteur. Als Alternative sah man ab und an mal Chrom oder Messing. Nun gehen die Hersteller voll mit dem Trend und bieten Armaturen in den unterschiedlichsten Farben an und das in einer super Qualität. Die besondere Beschichtung, lässt den Edelstahl nicht mal sichtbar werden, wenn man ausversehen mal einen Kratzer in die Armatur macht. Damit alles schön einheitlich aussieht, erhält man auch die passenden Excenter und Seifenspender in den neuen Farben.

Bei den Spülen geht der Trend in die Betonoptik. Diese Optik gelingt durch helle und dunkle Anteile, welche in den Granit eingearbeitet werden. Bei jeder Spüle ist die Optik unterschiedlich und so erscheint jedes Modell wie ein Unikat.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Eduard Kozielski

E-Mail Anfrage

Datenschutz

13 + 6 =

K&B Küchen- und Haustechnik

Kirchplatz 2
44581 Castrop-Rauxel (Henrichenburg)

Telefon:
0 23 67 / 28 21 38 3

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 - 19 Uhr
Samstag 10 - 16 Uhr

E-Mail Anfrage

Datenschutz

11 + 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen